Erzgebirgscup 2020

Am Sonntag, den 29. Februar 2020, fand im wunderschönen Karlsbad der erste Erzgebirgscup statt. Mit insgesamt 18 Teilnehmern war es ein recht kleines, aber (neben den etwas zu niedrigen Temperaturen innerhalb der Spielstätte) feines Turnier.

In einem großen gemischten Männer- und Frauenfeld wurden die Platzierungen ausgespielt. Dabei konnte sich bei den Männern ein tschechisches Trio auf das Treppchen begeben – erster wurde Martin Volf gefolgt von Jan Pulkrab und Láda Tesárek auf dem zweiten und dritten Platz. Bei den Frauen siegte Elisabeth Faust aus Radebeul. Zweite wurde Lýdie Kornatovská aus Tschechien und dritte Jeannette Groh aus Radebeul.

Die Chemnitzer Platzierungen sahen wie folgt aus:
5. André Orgis
6. Tobias Hambsch
8. Marco Müller
10. Jens Bartelt
11. Rigo Grunert