Don't feel good with Squash anymore?
       -> Feel better with Ricochet! <-

News

Und hier noch unsere Neuigkeiten rund um das Thema Ricochet und unser Chemnitzer Vereinsleben!

Es ist soweit! Wir haben ein neues zu Hause gefunden! Zukünftig werden wir im Europark in Chemnitz unsere Schläger schwingen! Nachdem wir vorletztes Wochenende mit vielen fleißigen Helfern unsere Ricochet-Courts aus dem temporären Lager in unsere neue Location umgezogen haben, sind seitdem mehrmals pro Woche Mitglieder mit dem Innenausbau der Halle und dem Aufbau der Courts beschäftigt. Jedes Mal sind kleine Erfolge sichtbar! Es ist jedoch noch ein ganzes Stück Arbeit vor uns! Aber gemeinsam schaffen wir das! Auf das wir schon bald das nächste Ricochet-Match… nein, das nächste Ricochet-Turnier austragen können! 🙂

Aufbau Courts Europark

Ein trauriges Wochenende liegt hinter uns. Leider mussten wir – ziemlich schnell und unverhofft – aus dem Sportcenter am Stadtpark ausziehen – für uns ist kein Platz mehr da :‘-( Insgesamt 20 Vereinsmitglieder bauten wortwörtlich über Nacht und den Tag drauf unsere 3 Courts aus dem Fitnesscenter aus. Zum Glück konnten wir auf die Schnelle erst einmal ein Zwischenlager finden. Nun heißt es: suchen, suchen, suchen! Ein neues zu Hause muss gefunden werden. Drückt uns die Daumen!

Abbau Ricochet Courts

Am Sonntag, den 29. Februar 2020, fand im wunderschönen Karlsbad der erste Erzgebirgscup statt. Mit insgesamt 18 Teilnehmern war es ein recht kleines, aber (neben den etwas zu niedrigen Temperaturen innerhalb der Spielstätte) feines Turnier.

In einem großen gemischten Männer- und Frauenfeld wurden die Platzierungen ausgespielt. Dabei konnte sich bei den Männern ein tschechisches Trio auf das Treppchen begeben – erster wurde Martin Volf gefolgt von Jan Pulkrab und Láda Tesárek auf dem zweiten und dritten Platz. Bei den Frauen siegte Elisabeth Faust aus Radebeul. Zweite wurde Lýdie Kornatovská aus Tschechien und dritte Jeannette Groh aus Radebeul.

Die Chemnitzer Platzierungen sahen wie folgt aus:
5. André Orgis
6. Tobias Hambsch
8. Marco Müller
10. Jens Bartelt
11. Rigo Grunert

Am 19. Januar 2020 fanden die Deutschen Meisterschaften im Ricochet im Sportcenter am Stadtpark in Chemnitz statt! Die Gewinner stehen fest und wir können uns mit Nadin Friese und Stephan Rusdorf über zwei Deutsche Vizemeister aus Chemnitz freuen!

Herzlichen Glückwunsch ebenfalls an die Deutschen Meister Elisabeth Faust aus Radebeul und Oliver Mende aus Wittenberg. Den dritten Platz belegten Stephanie Schröder und Ralf Pretzschner.

Vom 15.-17. November 2019 fanden die Ricochet European Championship 2019 im Sportcenter am Stadtpark in Chemnitz statt! André Orgis kam unter 36 Startern auf Rang sechs, der Tscheche Jan Pulkráb holte den Sieg. Unsere Nadin Friese gewann im Achter-Starterfeld der Damen die Silbermedaille und wurde somit Vize-Europameisterin.

Einen Beitrag dazu kannst Du auch in der Freien Presse finden.

Am 5. Oktober 2019 fand der 7. Racket Marathon im Sportcenter am Stadtpark in Chemnitz statt!

Sönke Kaatz gewann wie schon im letzten Jahr das Turnier.

Mit drei Pokalen im Gepäck kamen 10 Chemnitzer nach einem tollen Turnier in Emmeloord wieder nach Hause. Vom 16.-17. März 2019 wurden dort die Dutch Open 2019 ausgetragen.
Nach einer spaßigen Hinfahrt im 9-Sitzer am Freitag wurden die meisten Spiele am Samstag ausgetragen. Am Abend gab es ein fantastisches chinesisches Buffet. Im benachbarten Lokal Chillers wurde anschließend noch Bier und Cocktails verdrückt.
Sonntag ging es (fast) pünktlich los mit den letzten Spielen. Kurz nach dem Mittag fanden die Finalspiele statt. Bei den Männern durfte sich Ralf Pretzschner aus Radebeul über den ersten Platz freuen, bei den Frauen Elisabeth Faust, ebenfalls aus Radebeul. Zweite wurden unsere Chemnitzer André Orgis und Nadin Friese. Der dritte Platz ging an unsere Cindy Konkol und an den Tschechen Jiri Krucek. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern! Und ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren dieses schönen Turniers!

Ein fantastisches Turnier ist zu Ende gegangen! Der Chemnitzer Ricochet Verein konnte auch dieses Jahr wieder zwei Pokale für sich gewinnen! Zum einen ist unsere Cindy deutsche Vizemeisterin geworden, zum anderen hat André Orgis den dritten Platz bei den Herren belegt.
Deutsche Meisterin wurde Elisabeth Faust aus Radebeul, bei den Herren steht Oliver Mende aus Wittenberg ganz oben auf dem Treppchen.
Zweiter bei den Männern wurde Ralf Pretzschner, dritte bei den Damen Jeannette Groh, beide Radebeul.
Unsere herzlichsten Glückwünsche gehen an alle Gewinner!

Ein wunderbares verlängertes Wochenende geht für unsere Ungarnfahrer zu Ense. Wir gratulieren den Gewinnern Elisabeth Faust (1., D) vor Stephanie Schröder (2., D) und Jeannette Groh (3., D) sowie Petr Maly (1, CZ) vor Martin Volf (2., CZ) und unserem André Orgis (3., D)!
Beste Chemnitzerin war Cindy Konkol auf dem 4. Platz.

An einem Sonntag Ende Oktober wurden die Landesmeisterschaften von Sachsen in Radebeul ausgetragen. Ein toller Tag mit vielen spannenden Spielen nahm seinen Lauf. Am Ende gab es natürlich wieder glückliche Gewinner: Bei den Damen siegte Elisabeth Faust (Radebeul) vor unserer Chemnitzerin Cindy Konkol und Stephanie Schröder (Ragebeul)! Bei den Männern dominierte Oliver Mende (Wittenberg) vor Ralf Pretzschner (Radebeul) und unserem Chemnitzer André Orgis.

Diese Webseite verwendet Cookies...
...zur Unterstützung technischer Funktionen, die für die Nutzung der Website notwendig sind. Außerdem werden Cookies zu Analyse-Zwecken eingesetzt. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren” erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Essenziell
  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind erforderlich für die einwandfreie Funktion der Website.

  • Statistiken
  • Statistik Cookies erfassen anonym Informationen, die zu verstehen helfen, wie Besucher die Website nutzen.